Die Alois-Wagner-Schule

Lernen in der Hochgebirgsklinik

 

Schule der Achtsamkeit

Wir unterrichten alle schulpflichtigen Kinder und Jugendlichen während Ihres Aufenthaltes in unserer Klinik. Wichtig ist uns, dass sich die Schüler/innen in unserer Schule wohlfühlen und in ihrem eigenen Tempo lernen können. Wir unterrichten ohne Benotung und orientieren uns an den Bedürfnissen und Fähigkeiten der Schüler/innen.

 

Wieviel Unterricht hat jeder Schüler?

Jeder erhält täglich mindestens 2 Schulstunden im Klassenunterricht. Zusätzlich können die Schüler/innen Förderstunden besuchen (tägliche Angebote vormittags und nachmittags). Hier können die Lehrkräfte die Schüler/innen im Kleingruppenunterricht intensiv betreuen. Wir unterstützen die Schüler/innen unter anderem bei ihrem mitgebrachten Schulstoff, im Bereich LRS, Dyskalkulie und im Bereich Lernen lernen.

 

Welche Fächer werden unterrichtet?

Es werden die Hauptfächer Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch, Latein und Spanisch unterrichtet. Weitere Fächer nach Absprache.

 

Was wird unterrichtet?

Unsere Lehrkräfte stehen über das Schulstoffblatt, per Email und telefonisch im Austausch mit den Lehrkräften der Stammschule zu den Lerninhalten, so dass ihr Kind Zuhause wieder gut mitkommt. Wenn ihr Kind Schulprobleme hat, versuchen wir gemeinsam einen Lösungsweg zu erarbeiten.

 

Wie ist die Klasseneinteilung?

Der Unterricht findet in altersgemischten und schulartübergreifenden Lerngruppen mit maximal 10 Schülern statt.

 

Wer unterrichtet an der Alois-Wagner-Schule?

Wir sind ein 10-köpfiges Team aus Sonderpädagogen, Realschullehrern, Gymnasiallehrern, einer Erzieherin, einer Psychologin und Lerntherapeutin.

 

Kann mein Kind hier Klassenarbeiten schreiben?

Klassenarbeiten können in Absprache mit der Stammschule geschrieben werden.

 

Mein Kind hat so viel Schulstoff dabei und ich habe Angst, dass es Zuhause den Anschluss verpasst.

Die Rückmeldungen von den Stammschulen zeigen, dass die Schüler/innen in der Regel nach dem Klinikaufenthalt besser oder gleich gut im Unterricht mitkommen. Obwohl die Schüler/innen weniger Unterricht haben, arbeiten sie intensiv an ihren Unterrichtsinhalten und wir helfen, ihre Lernstrategien zu verbessern.

 
   

Fragen?

 

    Schulsekretariat/Schulleitung:
08366/980-171 oder -0
8:30 - 10:00 Uhr
schule@hochgebirgs-klinik.de