Qualitätsmanagement

Neben dem sozialen Aspekt und unserer traumhaft schönen Umgebung legen wir selbstverständlich großen Wert auf Kundenzufriedenheit durch Qualität.

So ist die Klinik seit dem Jahr 2006 nach DIN EN ISO 9001:2000 sowie seit 2009 nach ISO 9001:2008 zertifiziert. Seit Mai 2010 erfüllen wir die Anforderungen an ein einrichtungsinternes Qualitätsmanagement nach § 20 Abs. 2a SGB IX und erhielten durch die Zertifizierung nach QMS-Reha die Anerkennung der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR).

Des Weiteren ist die Klinik durch das Gütesiegel der AOK Bayern, der KAG-Müttergenesung und der Elly Heuss-Knapp-Stiftung Müttergenesungswerk ausgezeichnet. 

Ansprechpartner:

Jürgen Waibel, Tel.: 08366 - 980 114, Fax: 08366 - 980 158

>> waibel(at)hochgebirgs-klinik.de