Leitbild

I. Leitmotiv
Wir verstehen den sich ständig wechselnden Weg bergauf – bergab unserer Allgäuer Landschaft als Metapher für den Lebensweg eines jeden Menschen. Dieser Lebensweg hat seine Höhen und seine Tiefen. Der Zeitgeist, geprägt von Leistungsanforderungen, Schnelllebigkeit und Reizüberflutung erzeugt sowohl bei Erwachsenen, als auch gerade bei Kindern und Jugendlichen ein enormes Druckpotential. Und dieser oft anspruchsvolle Lebensweg wird durch immer häufiger auftretende chronische Krankheiten noch zusätzlich enorm belastet. Daher sehen wir unsere Aufgabe darin, den Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern zu helfen, mit den individuellen Einschränkungen und Belastungen durch Krankheit und/oder sozialen/gesellschaftlichen Brennpunktsituationen  besser umgehen zu lernen, sie zu mindern oder, wenn möglich, zu beseitigen.

Wir bieten den Rahmen, damit Mütter, Väter, Kinder und Jugendliche ihre Fähigkeiten und ihre Potentiale entfalten, ihre eigenen Talente, Stärken und Fähigkeiten erkennen und diese bei der Bewältigung ihrer Probleme einsetzen und nutzen können. Wir wollen die Fähigkeit zur Teilhabe und Partizipation an den sozialen und gesellschaftlichen Prozessen fördern.

Es ist uns wichtig, unsere Patienten allen Alters dabei zu unterstützen, die Motivation zu finden, sich anzustrengen, um einem individuell wichtigen Ziel näher zu kommen. Wir wollen unseren Patienten ihren individuellen Weg aufzeigen, der über Therapien, Schulungen und Erfahrungen einer  stationären Maßnahme in unserer Klinik, zum ganz persönlichen Ziel „Gipfelkreuz“ führt.

* Ein Gipfelkreuz ist ein Holz- oder Metallkreuz auf dem Gipfel eines Berges und dient als Gipfelmarkierung (angekommen, Ziel erreicht).

II. Leitsätze
•    Nähe zur Natur
Wir sehen uns im Einklang mit unserer traumhaft schönen Landschaft des Allgäus. Das intensive Erleben der vier Jahreszeiten in der Natur mit den Elementen Berg – Tal, Wald – Wiese, Wasser – Luft, Sonne – Regen – Schnee mit intensiven Farben und Düften bietet ideale Voraussetzungen für die Genesung von Körper, Geist und Seele.
•    Atmosphäre
Wir sind der Meinung, dass der freundliche, individuelle und vor allem vertrauensvolle Umgang unserer Mitarbeiter mit unseren großen und kleinen Patienten einen zentralen Faktor für den Erfolg des Aufenthaltes darstellt. In unserer Klinik sind Herzlichkeit und familiäre Atmosphäre zu Hause, das Wohlbefinden der Patienten versinnbildlicht unser „Gipfelkreuz“, d.h. wir haben unser Ziel erreicht.
•    Mitarbeiter
Wir haben einen hohen Anspruch an unsere Arbeit. Fürsorge und individuelle Kompetenzen prägen unser alltägliches Handeln. Freundlichkeit, Flexibilität und Qualifikation stehen für unsere Mitarbeiter.
•    Gemeinschaft
Das bewusste Beachten von Werten und rücksichtsvollen Umgangsformen sowie Wohlwollen und Dankbarkeit ermöglichen ein vertrauensvolles und sich gegenseitig stützendes Miteinander sowohl unter den Mitarbeitern als auch unter den Patienten.
•    Qualität
Wir legen großen Wert auf Qualität durch den Zusammenschluss von fachlich fundiertem Wissen und interdisziplinären Arbeitsweisen. Im Rahmen unseres Qualitätsmanagementsystems arbeiten wir laufend an der  Entwicklung unserer Klinikabläufe mit dem Ziel von Optimierung der Kundenzufriedenheit.
•    Führungsverhalten
Wir pflegen einen kooperativen Führungsstil. Durch wirtschaftliches Denken und Handeln sichern wir das Bestehen unserer Klinik für die Zukunft. Vorbildfunktion ist unser wichtigstes Führungsinstrument.
•    Christliche Orientierung
In der christlichen Religion steht der Mensch im Mittelpunkt, mit all seinen guten Fähigkeiten und Grenzen, seinen Sorgen, Stärken und Träumen. Gott will ein Leben in Fülle für alle Menschen, unabhängig ihrer Religionszugehörigkeit oder Herkunft. Damit Sie diese Fülle in Ihrem Alltag wieder erreichen, bieten wir neben dem medizinischen und therapeutischen Ansatz ein Angebot der seelsorglichen Begleitung zur Stärkung Ihres Lebensweges an.

III. Entstehung
Das Leitbild der Hochgebirgsklinik wurde im Jahr 2015 im Rahmen der Qualitätszirkelsitzungen mit Einbeziehung der Mitarbeiter aller Bereiche überarbeitet.  Aus dem Leitbild heraus entwickeln sich unsere Qualitätsziele.