Förderverein „Freunde und Förderer der Alois Wagner-Stiftung Mittelberg e.V.“

Gründung des Vereins

Anlässlich des 75jährigen Jubiläums der Klinik am 04. Oktober 2001 unterbreitete Herr Dr. Dieter Weber in seinem Vortrag über Alois Wagner, den Gründer und Stifter der Einrichtung, und über die Geschichte der Klinik den Vorschlag, einen Förderverein im Interesse der Alois Wagner-Stiftung zu gründen.

Hauptsächlich auch auf Initiative von Dr. Weber versammelte sich am 26. März 2002, dem Geburtstag des Klinikstifters, ein aus zwei Dutzend Personen bestehender Gründerkreis, um den Verein mit der Verabschiedung der Satzung und der Wahl eines Vorstandes ins Leben zu rufen. Im Mai 2002 wurde der Verein durch die Behörden anerkannt. Wenig später erhielt er den Status der Gemeinnützigkeit zuerkannt.

Der Verein führt den Namen "Freunde und Förderer der Alois Wagner-Stiftung Mittelberg e.V." Sein Sitz ist Oy-Mittelberg.


Ziele des Vereins

  • Ideelle und materielle Förderung der Alois Wagner-Stiftung Mittelberg
  • Pflege des Andenkens an den Gründer und Stifter, die Mallersdorfer Schwestern und andere Wohltäter

  • Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsausschuss der Stiftung und der Klinikleitung zwecks Erreichung der Stiftungsziele

  • Hilfe für Bedürftige Patienten in Einzelfällen und Unterstützung der Aus-, Fort,- und Weiterbildung von Klinikmitarbeitern.

Vorstand

Dr. Dieter Weber, Vorsitzender
Ingunn Springkart, 2. Vorsitzende
Hilde Eberhard, Schatzmeisterin
Jürgen Waibel, Schriftführer
Alfons Zeller, Staatssekretär a.D., MdL, Beisitzer
Gudrun Steiner, Beisitzerin
Dr. med. Felicitas Börner, Beisitzerin


Mitglieder

Der Verein hat 74 Mitglieder und 9 Förderer


Bisher realisierte Projekte

  • Gedenktafel zu Ehren des Gründers und Stifters und zu Ehren der Mallersdorfer Schwestern im Eingangsbereich der Klinik
  • Gestaltung eines Sommerfestes 2003, dessen Erlös der Klinik zu Gute kam
  • Finanzierung einer Vogelnestschaukel und eines Basketballkorbes für das Haus "Schwalbennest" unter Beteiligung der Spendenorganisation "Aktion Mensch"
  • Kinderschaukel für Spielplatz auf dem Klinikgelände
  • Beschaffung von Therapiematerial für Ergotherapie mit Unterstützung der "Kartei der Not", der Spendenorganisation der "Allgäuer Zeitung"
  • Finanzierung einer Brandschutztreppe für die Station 5
  • Mitfinanzierung der neuen Speisenausgabetheke im Speisesaal
  • Konzipierung und ideelle Beförderung des Baus des "Park der Sinne"
  • Beschaffung von Parkbänken für den "Park der Sinne"
  • Finanzierung eines neuen EKG-Gerätes
  • Verabschiedung der Mallersdorfer Schwestern
  • Beschaffung neuer Tische für den renovierten Speisesaal
  • Übergabe eines Langzeitblutdruckmessgerätes
  • Terrassensanierung im Mutter-Kind-Bereich
  • Einmalig Hilfen für bedürftige Patienten in schwerwiegenden Einzelfällen

Satzung

Vereinssatzung als PDF-Datei zum DOWNLOAD


Beitrittserklärung

Bitte unterstützen Sie das vom Gründer und Stifter Alois Wagner ins Leben gerufene Werk, das bereits Zehntausenden Kindern und Jugendlichen Gesundheit - und vielfach das Leben - wieder gab, indem Sie Mitglied im Förderverein werden.
Der Mitgliedsbeitrag beträgt nur € 15,- pro Jahr. Darüber hinaus gehende Spenden sind willkommen. Jeder noch so kleine Spendenbeitrag hilft im Großen und Ganzen enorm.
Wir würden und sehr freuen, Sie schon bald als Mitglied und/oder Förderer eines guten und wichtigen Werkes in unseren Reihen zu wissen.

Beitrittserklärung als PDF-Datei zum DOWNLOAD